Sonntag, 8. März 2015

Ich war in Polen!

Hallo miteinander!!!
Heute durfte ich alleine meinem Hobby nachgehen. Ja, ihr habt richtig gelesen. Ich durfte ohne meine Tochter auf Ausstellung. 
Die Kleine hat nämlich gestern ohne mich ihren Bruder Karlsson besucht und da hatte ich dann auch keine Lust, sie heute mit nach Polen zunehmen.
(Die Kühlschranköffner haben Mia Lotta erzählt, dass die lange Autofahrt für sie noch nichts ist und die hat ihnen das Märchen zum Glück geglaubt.)
Ich habe es sehr genossen heute alleine im Mittelpunkt des Geschehens zu stehen und habe mich beim Frisieren vorbildlich benommen.
Leider habe ich nicht so ganz den Geschmack des Richters getroffen und musste deshalb anderen den Vortritt lassen. Aber er hat mir trotzdem ein V2 gegeben.
Aber ich habe den Tag sehr genossen.
Hier noch ein paar Fotos von heute:
PS: Mia Lotta und Karlsson berichten morgen!